Geschichte

1992

Gründung der KUHN Schleiftechnik in 77767 Appenweier-Urloffen

1994

Umfirmierung in die KUHN Schleiftechnik GmbH in 77731 Willstätt

2001

Kauf des Firmengebäudes und Umzug nach 77871 Renchen

2002

Gründung einer Zerspanungsabteilung Drehen und Fräsen

2004

Konstante Erweiterung des Maschinenparkes auf 15 Maschinen

2005

Inbetriebnahme eines Feinmessraumes mit KMG Zeiss MC 850

2007

Personalstand 15 Mitarbeiter, Maschinenbestand 18 Stück

2008

Einführung des ERP-Systems SAP Business One mit Fertigungs-AddOn und Plantafel.

2009

Umfirmierung in KUHN Zentrum für mechanische Bearbeitung GmbH

Investition in eine weitere Innenschleifmaschine der Marke Wotan und

Zeiss G 2 Meßmaschine plus Aufrüstung auf hochgenaue Technologie.

2010

Kapazitätserhöhung des Maschinenparkes um drei Kellenberger Universalschleifmaschinen auf insgesamt 28 Maschinen.

2011

Einführung eines CAD/CAM Systems.

2013

Erweiterung des Schleifmaschinenparks um KEL Varia 250/1.500 mit Vollhydrostatik.

2014

Personalstand 28 Mitarbeiter, 35.000 gefertigte Teile


Holen Sie sich mehr Informationen und setzten Sie sich mit uns in Verbindung.

Kontaktformular